Lebenswelt Pflege
Fit im Alter -
Handlungsziel körperliche Aktivität

Mit dem bewegungsorientierten Programm „Fit im Alter“ wird Bewegung, Motorik und Entspannung gefördert. Die selbstständige Alltagsbewältigung wird gestärkt. Je nach Mobilitätsgrad werden Übungen und Gemeinschaftsaktionen im Stehen oder Sitzen durchgeführt und das Gleichgewicht geschult. Ziel ist es, die Mobilität und das Wohlbefinden der Bewohner und Bewohnerinnen nachhaltig zu erhalten und zu steigern.

Fit im Alter

  • Schaffung eines regelmäßigen Angebots der psychosozialen Gesundheit
    Projektdurchführung über sechs Monate, wöchentlich à 60 Minuten
     
  • Förderung der körperlichen Leistungsfähigkeit
    Durchführung zielgruppengerechter Übungen zu Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit
     
  • Sturzprophylaxe
    Spezifische Übungen zur Gangschulung und Kräftigung
     
  • Stärkung persönlicher Ressourcen
    Vertrauen in eigene Fähigkeiten haben und Erfolge wahrnehmen

  • Positives Miteinander erleben
    Stärkung des sozialen Miteinanders und das Erleben von Erfolgserlebnissen in der Gruppe
     
  • Schulung von Mitarbeitenden und Angehörigen Multiplikatorenschulung zur Vorbereitung der Übergabe des Projekts nach sechs Monaten in die Eigenverantwortlichkeit
     
  • Handout zum Projekt für die Multiplikatoren
    Weitergabe eines Handbuchs zur dauerhaften Qualitätssicherung
     
  • Netzwerktreffen
    Treffen aller teilnehmenden Einrichtungen zwecks Erfahrungsaustausch, neuem Input und Vorstellung der Evaluationsergebnisse

 

Unser Qualitäts­versprechen

• Zielgruppenorientiertes Arbeiten
Umfassende Analysen, individuelle Zielsetzung und Auswahl von Schwerpunktthemen

• Nachhaltigkeit
Einbindung und Anleitung von Leitungskräften und Mitarbeitenden zur eigenständigen Projektfortsetzung

• Evaluation
Qualitätssicherung durch begleitende Analysen, Zielabgleich und Korrekturmaßnahmen

• Intensive, persönliche Zusammenarbeit
Prozessberatung und -begleitung durch qualifiziertes Personal über einen Zeitraum von ein bis zwei Jahren

• Erlebnispädagogische Herangehensweise
Eigene Stärken, Ressourcen sowie Gemeinschaft kennen, fördern und nutzen können

Kontakt

Schattenspringer GmbH
Milser Straße 37
33729 Bielefeld
gesundheit@schattenspringer.de
Tel. 0521 | 32 99 20 - 15

Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (eigene und von Drittanbietern). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG  IMPRESSUM